Willkommen

Aktuell (28.05.2020)

Genauere Hinweise zur weiteren Öffnung der Grundschule kommen am Freitag aus dem Ministerium, werden dann von uns umgesetzt und erscheinen anschließend auf dieser Homepage.

Wir wünschen allen frohe Pfingsten.

 

S. Kohn (Rektorin)

 


 


zum Download Hier klicken

 


Die nächste Phase der Schulöffnung (für die Klassen 5 - 7) beginnt bereits ab dem 01.06. bzw. 02.06. daher werden wir den unten veröffentlichten Plan in der kommenden Woche noch einmal überarbeiten. Die Woche vom 25.05. bis 29.05. bleibt hiervon unberührt.

 

 
zum Download Hier klicken

 

 

 
zum Download Hier klicken

 

 

Hohn, 30.04.2020

Hallo liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

in naher Zeit starten neben den Schulkindern, die ihren Abschluss machen sollen, schon die Viertklässler mit Präsenztagen in der Schule. Im Unterricht muss kein Mund-Nasen-Schutz getragen werden, aber um uns gegenseitig zu schützen wird für die Wege über die Flure und in den Pausen ein Mund-Nasen-Schutz empfohlen.

Die Landfrauen und das DRK haben extra kleinere Masken für Kinder genäht. Diese liegen im Sekretariat aus und können dort gegen eine Spende erworben werden. Die Spendengelder werden zu einem späteren Zeitpunkt für einen guten Zweck vergeben werden.

 

Mit freundlichen Grüßen

Susanne Hinz

 

Aktuelle Informationen zur OGS entnehmen Sie bitte dem folgenden Link auf unserer Homepage:

 

                                                         Aktuelle Informationen der OGS 

 


 

 

 

Ab 20.04. gilt eine Ausweitung der bestehenden Notbetreuungsangebote:

1. die Tätigkeit eines Elternteiles bei Berufstätigkeit im Bereich kritischer Infrastruktur soll als ausreichend zur Notbetreuung anerkannt werden

und

2. berufstätigen Alleinerziehenden ist grundsätzlich eine Notbetreuung zu ermöglichen, unabhängig von einer Tätigkeit im Bereich kritischer Infrastruktur.

Notbetreuung von 7.30 - 13 Uhr UNBEDINGT am Tag vorher bis 14 Uhr in der Schule oder bis 16 Uhr unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden. 

 

Hierzu der Link des MBWK: https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/FAQ/Dossier/Schule.html

 

und ein Elternbrief des IQSH

 


zum Download Hier klicken

 

 

 



 

 

 

Wir danken dem Förderverein der Theodor-Storm-Schule Hohn für die Anschaffung der neuen Sitzgelegenheiten smile

 
 


 

 

Bücher, Bücher, Bücher – die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen der Theodor-Storm-Schule in Hohn freuten sich über eine große Menge Lesestoff für die Klassenbüchereien. Ermöglicht wurde die Spende der Bücherkisten durch die Stiftung der Förde-Sparkasse in Zusammenarbeit mit dem Förderverein der Schule.

Seit dem vergangenen Schuljahr nimmt die Theodor-Storm-Schule am Projekt „Lesen macht stark“ teil. Außerdem wurde die „Rotierende Lesestunde“ eingeführt. Beide Projekte haben zum Ziel, die Lesekompetenz der Schülerinnen und Schüler zu steigern.

Die Lehrkräfte Inke Thede und Nathalie Frey, an der Theodor-Storm-Schule zuständig für „Lesen macht stark“, wollten die Lesefreude noch weiter unterstützen und baten den Förderverein um Hilfe. Dessen Vorsitzende Katja Röschmann holte die Stiftung der Förde-Sparkasse mit ins Boot, so dass letztendlich 1500 Euro für neue Bücher zur Verfügung standen. Die Schülerinnen und Schüler durften Wünsche äußern, diese reichten von Fantasy über die ??? - Reihe bis zu Tierbüchern.

Die Buchhandlung Goeser stellte Bücherkisten zusammen, die nun den Kindern übergeben wurden. lz

 

 

 

 


 

 

Unsere Theodor-Storm-Schule wurde als Referenzschule "ganztägig lernen" ausgezeichnet.

Im unteren Foto sehen wir Frau Kohn, Frau Hinz und Frau Maschmann beim Empfang dieser Auszeichnung

in unserer schönen Landeshauptstadt 

smile

 

 

 


 

Der Bücherflohmarkt der Theodor-Storm-Schule am Freitag 30.08.2019 war ein voller Erfolg,

viele Schülerinnen und Schüler nutzten die Gelegenheit Bücher zu kaufen bzw. zu verkaufen.

 

 

 

 


 

 

Unsere Schule wurde ausgezeichnet, worauf wir sehr stolz sind: